Komplettlösung - Yakuza 6: Das Lied des Lebens : Komplettlösung: Guide zu Story, Kamurocho-Onomichi-Missionen, Trophäen-Leitfaden, alle Fotos

  • PS4
Von Kommentieren

Yakuza 6 Komplettlösung: Onomichi – The Flames of Vengeance / Pocket Protector / Rumblings in Onomomichi

Sobald euch dieser Hilferuf erreicht hat und ihr diesen angenommen habt, müsst ihr in den Süden der Stadt laufen, zu den Jingai Ferry Docks. Direkt links vom Jumangoku Chinese Soda trefft ihr auf einen seltsamen Mann, der bei den Getränkeautomaten herum lungert. Nähert euch ihm und interagiert, sobald die Möglichkeit dazu besteht. Der Unbekannte wird euch angreifen … jedoch keinen sonderlich spannenden Kampf bieten.

Pocket Protector

Ein fieser Taschendieb treibt in dem kleinen Städtchen Onomichi sein Unwesen. Nehmt diese Mission an, sobald sie euch über Troublr angeboten wird und lauft dann in die nordwestlichste Ecke von Hana-no-kubo. Es folgt eine kurze Sequenz in deren Verlauf euch die Brieftasche geklaut wird. Jagt dem Dieb durch die Gassen hinterher. Es sollte kein Problem sein ihn innerhalb der Zeitvorgabe zu fangen, wenn ihr euch vor allem auf die Minimap konzentriert.

Rumblings in Onomichi

Diese Troublr-Mission steht euch zur Verfügung, sobald ihr das vierte Kapitel erreicht habt. Wartet einfach auf den Auftrag, den ihr wie immer via Mail auf euer Smartphone bekommt. Nehmt ihn an und macht euch sogleich an die Arbeit. Euer Ziel liegt auf der West Shishido Street, direkt vor dem Laden „Oyster Snack“. Dort angekommen interagiert ihr mit dem Verkäufer.

Kiryu wird nun Zeuge, wie eine Frau auf offener Straße beklaut wird. Der Dieb flüchtet in Richtung Osten und wird euch auf der Minimap angezeigt. Lauft ihm einfach hinterher, stellt ihn zur Rede und haut ihm anschließend das Gesicht windelweich.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel