Komplettlösung - Control : Komplettlösung: Alle Missionen, versteckte Orte & Geheimnisse

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Control Komplettlösung: Wiedersehen mit Dylan in der Zentralen Geschäftsleitung

Die Mission startet automatisch, nachdem ihr die leere Zelle eures Bruders erreicht habt. Ihr steht genau genommen vor einer Konsole und mehreren Blättern, die auf dem Boden liegen. Darunter ergattert ihr die Akte Beobachtung Dylan Faden (Forschung und Aufzeichnungen). Zudem stehen euch zwei Türen zur Verfügung: eine zu eurer Linken und eine zu eurer Rechten. Für erstere benötigt ihr die Berechtigungsstufe 6, weshalb ihr erst einmal durch letztere marschiert.

Dylans Zelle besteht aus einem Käfig, der in einer riesigen Halle steht. Dem Schutt und der Zerstörung zufolge, ist er gewaltsam ausgebrochen. Begebt euch per Treppen nach unten und peilt die Tische in der Südwestecke an. Unter einem von ihnen liegt ein Tonbandgerät mit einer Aufzeichnung über Dylan, Befragung (Multimedia).

Verlasst die Zelle und am besten auch gleich das Panopticon. Ihr könnt zwar dank eurer neuen Fliegen-Fähigkeit einige neue Bereiche erkunden, doch wir konzentrieren uns hier und jetzt der Übersichtheit wegen auf die Hauptmission.

Demnach müsst ihr zurück zur Zentralen Geschäftsleitung reisen und Emily aufsuchen. Schaut euch bei der Gelegenheit erneut den riesigen Tisch an, an dem sie sitzt und wo nun die Dokumente Stimmanalyse (Forschung und Aufzeichnungen) sowie Linguistische Fähigkeit (Forschung und Aufzeichnungen) liegen sollten. Zudem erspäht ihr auf der Nordseite des Raums eine kleine Kiste mit der Zeitachse der Ereignisse (Forschung und Aufzeichnungen).

Das Gespräch mit Emily offenbart eine gute Nachricht: Dylan ist hier, in der Zentralen Geschäftsleitung! Ihr gelangt zu ihm, indem ihr das Sitzungszimmer verlasst und über eine der Treppen in die obere Etage marschiert. Im Nordgang stehen zwei bewaffnete Männer, die eine Tür bewachen. Dahinter kommt es endlich zum Wiedersehen zwischen Jesse und Dylan – gleichwohl es kein besonders freudiges ist.

Dylan gibt euch im Laufe des Gesprächs die letzte Schlüsselkarte, mit der ihr die Türen der Berechtigungsstufe 6 öffnen könnt. Ihr sollt zurück in den Isolationssektor kehren und das Primärkandidatenprogramm finden – angeblich um die ganze Wahrheit über die Behörde zu erfahren.

Das Gebiet Primärkandidatenprogramm aufsuchen

Verlasst die Geschäftsleitung und reist zur Logistik im Isolationssektor. Begebt euch geradewegs ins Sicherheitsbüro und beseitigt die lästigen Zischer, die sicherlich gleich auftauchen. Danach marschiert ihr die Treppen auf der Ostseite hinauf und peilt die Südostecke an. Dort befindet sich nämlich eine der Türen, für die ihr die Berechtigungsstufe 6 benötigt und die ihr sicherlich bereits während eurer Erkundungen entdeckt habt.

Ihr könnt die Tür dank Dylans Schlüsselkarte öffnen und sogleich eine Treppe hinab steigen. Sobald ihr den nächsten Metalldetektor durchquert habt, dreht ihr euch um und erledigt den einsamen Zischer, der euch von hinten attackiert. Durchsucht anschließend den kleinen Raum, in dem er sich befand: Ihr ergattert gleich rechts die Spiegel – Zusatzbemerkungen (Fallakten), die zum Start der Nebenmission Selbst-Reflexion führen.

Verlasst den Raum und geht ein paar Schritte weiter, woraufhin ihr euch bereits im gesuchten Primärkandidatenprogramm befindet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel