News - Crackdown 3 : Premiere: Hier gibt es bald handfeste Eindrücke!

  • PC
  • One
Von Kommentieren

Crackdown 3 hat ja bereits eine bewegte Geschichte hinter sich, denn seit der ursprünglichen Ankündigung wurde der Titel gleich mehrfach verschoben. Dass sich Fans des Franchise keine Sorgen machen müssen, das wird sich nun allerdings schon bald im Zuge eines großen Events zeigen.

In Anbetracht der unzähligen Verschiebungen und der Tatsache, dass zwischendurch vom Titel so gar nichts zu hören und zu sehen war, musste man sich mitunter Sorgen darum machen, ob Crackdown 3 überhaupt noch erscheint. Immerhin hat Microsoft vor allen Dingen in Person von Phil Spencer regelmäßig betont, dass die Arbeiten mittlerweile gut vorangehen, doch davon selbst überzeugen werden wir uns erst in Kürze können.

Über Worte hinaus gab es nämlich schon länger keine Einblicke mehr in den aktuellen Stand des Action-Epos, sieht man einmal vom unten beigefügten E3-Trailer ab, doch das wird sich im kommenden Monat November ändern. Via Twitter kündigte Microsoft nun nämlich an, dass sich Crackdown 3 auf der XO18 in Mexico City die Ehre geben wird. Der bis dahin weiter nicht veröffentlichte Titel feiert damit seine Premiere, was eine Anspielsession in der Öffentlichkeit betrifft - nämlich auf Microsofts hauseigenem Fanfest.

Die letzte gezeigte Demo von Crackdown 3 liegt bereits länger zurück und datiert auf das Jahr 2017. Kein Wunder: Am bereits 2014 angekündigten Titel wurde mehrfach im größeren Stil geschraubt, im kommenden Februar 2019 soll nun aber endgültig Schluss sein mit den Entwicklungsarbeiten und die Vollversion in den Läden stehen. Ob das Spiel dann wie angekündigt durch seine ausufernde Zerstörungswut glänzen kann, wird sich in Kürze in Mexico City zeigen. Die XO10 findet am 10. November statt.

Crackdown 3 - E3 2018 Gameplay Trailer
Aus Crackdown 3 gab es von der E3 per Trailer neue Spielszenen zu sehen; der konkrete Release-Termin steht aber noch aus.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel