News - Death Stranding : Für Film-Fans: Besonders einfacher Schwierigkeitsgrad dabei!

  • PS4
Von Kommentieren

Ab dem 08. November wird das lang ersehnte Death Stranding von Hideo Kojima für die PlayStation 4 erhältlich sein. Dabei will man mit dem Spiel nicht nur Gamer ansprechen, sondern auch Film-Fans.

Wie nun nämlich bekannt wurde, wird Death Stranding auch einen besonders einfachen Schwierigkeitgrad zu bieten haben. Dieser richtet sich an Film-Fans und Interessierte, die mit Gaming sonst nicht zu viel am Hut haben.

Diese Nachricht wurde von Hideo Kojima nun persönlich per Twitter mitgeteilt. Die Schwierigkeitsstufe "sehr einfach" soll deshalb vor allen Dingen für Filmliebhaber eingefügt worden sein, weil der Cast des Spiels etliche bekannte Schauspieler umfasst.

"Normalerweise belassen wir es beim Schwierigkeitsgrad 'einfach', aber Norman, Matz, Rare etc. tauchen auf und deshalb haben wir 'sehr einfach' vorbereitet, so dass das Spiel auch von westlichen Fans ohne Spielerfahrung erlebt werden kann", so Kojima.

Kojima hat mit dem Tweet zu den Schwierigkeitsgraden auf eine Nachricht seiner persönlichen Assistententin Ayako Terashima reagiert, die das Spiel als Anfängerin zuletzt auf der Stufe "sehr einfach" gemeistert hat.

Death Stranding - gamescom 2019 Mama Character Trailer
Ein weiterer gamescom-Trailer zu Death Stranding stellt euch mit Mama einen weiteren Spielcharakter vor.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel