News - Destiny 2 : Bungie stellt "nächstes Kapitel" in Kürze vor

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Nach der Trennung von Activision und Bungie wurde mit Spannung erwartet, wie die Macher das Sci-Fi-Epos künftig eigenständig fortentwickeln werden. Die Antwort darauf soll es nun in Kürze geben.

Jahrelang war Bungie unter der Leitung von Publisher Activision tätig, ehe man sich samt des Destiny-Franchise von diesem lossagte. Künftig will man die Geschicke von Destiny wieder völlig eigenständig leiten und von den zahlreichen Fans wurde mit Spannung erwartet, welche Auswirkungen das auf Destiny 2 und zukünftige Teile der Sci-Fi-Marke haben würde. Erste Antworten wird Bungie nun noch im Vorfeld der E3 in Los Angeles geben.

Via Twitter hat Bungie nun nämlich offiziell einen großen Livestream angekündigt, in dem man nicht weniger als "das nächste Kapitel von Destiny 2" vorstellen will. Diese Stream wird am Donnerstag, den 06. Juni 2019 um 19:00 Uhr deutscher Zeit über die Bühne gehen.

Da man explizit von Destiny 2 spricht, steht ein vollwertiger neuer Teil wohl noch nicht auf dem Plan. Wahrscheinlicher ist da schon eher ein weiteres großes Add-on im Stil von Destiny 2: Forsaken. In diesem Kontext dürfte es dann ein weiteres Jahr lang frische Spielinhalte für den aktuellen Teil der Sci-Fi-Reihe geben.

Erst unlängst hatte man mit der "Season of Opulence" die unmittelbar bevorstehenden Inhalte in den kommenden Wochen vorgestellt.

Destiny 2: Forsaken - Season of Opulence Trailer
Im Rahmen der am 04. Juni beginnenden "Season of Opulence" startet in Destiny 2: Forsaken unter anderem die große PvE-Aktivität "Menagerie".

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel