Komplettlösung - Valkyria Chronicles 4 : Komplettlösung: Tipps & Tricks

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Kapitel 2: Die Befreiung von Reine

Habt ihr Kapitel 1, „Die Schlacht von Fort Krest“, erfolgreich abgeschlossen und euch die letzte Unterhaltung, „Kindheitsfreunde“ angesehen, wird dieses Kapitel automatisch freigeschaltet. Ihr erhaltet neue Mitglieder für eure Truppe und außerdem die Insigne „Lernführerschein“ (Verteidigung +10) für Hafen. Ab jetzt stehen euch die Möglichkeiten des Hauptquartiers zur Verfügung. Schaut euch alles in Ruhe an (Kommandoraum, Übungsplatz, F&E-Anlage); eine ordentliche Vorbereitung ist das A und O in diesem Spiel und vereinfacht es euch, ein hohes Ranking zu ergattern, was euch wiederum praktische Belohnungen einbringt.

Schaut auf euch nun auf der ersten Seite des Buches die Unterhaltungen an. Nach „Artillerieunterstützung“ schaltet ihr die Schlacht Angriff auf die Innenstadt“ frei. Klickt den entsprechenden Eintrag im Buch-Modus an um mit den Kampfvorbereitungen zu beginnen. Um zu siegen müsst ihr alle echten feindlichen Panzer aufspüren und mit einem Artillerieschlag vernichten. Sollte Kai sterben, 20 Runden vergehen, verbündete Infanteristen im Kampf sterben oder der Feind euer Hauptlager besetzen, habt ihr die Schlacht verloren.

Tipp: wir empfehlen mindestens einen weiteren Scharfschützen mitzunehmen. Ansonsten braucht ihr wenigstens drei Aufklärer, um die Schlacht in maximal 3 Runden abzuschließen.

Um diese Mission so schnell wie möglich abschließen zu können, lasst ihr den Großteil eurer Streitmacht, inklusive Kai, am Startpunkt zurück. Drei Späher machen sich auf in Richtung Osten. Enttarnt nach und nach die Panzer und versucht stationierte Imperiale mit Team-Attacken zu erledigen. Ihr solltet es in der ersten Runde schaffen, mit zwei Späher beim ersten Lager der Imps anzukommen. Währenddessen zieht der dritte Späher bis zum Hebel und öffnet das Tor für eure Hauptstreitmacht. Um das schaffen zu können müsst ihr eure Kommandopunkte natürlich mehrfach nutzen können, stellt also sicher, dass ihr genügend Anführer dabei habt.

Jetzt, wo das Tor offen ist, fahrt ihr mit Hafen bis zu den beiden Soldaten hinter den Sandsäcken vor. Erledigt diese mit einem Mörsertreffer direkt zwischen ihnen. Dann fahrt ihr vorsichtig so weit nach Norden, bis ihr den Panzer direkt voraus enttarnt habt. Erledigt den feindlichen Soldaten im Westen anschließend mit einem Scharfschützen oder Grenadier. Nun kann der Späher, welcher den Hebel betätigt hat, bis in die kleine Gasse im Westen laufen. Getarnt im hohen Gras nähert ihr euch dort dem Panzer und entdeckt, dass dieser echt ist. Eure anderen beiden Späher gehen nun gemeinsam vor, beziehungsweise abwechselnd. Ihr könnt nicht nur das Lager im Norden problemlos erreichen, mit mehrfach genutzten Kommandopunkten könnt ihr ebenfalls bis zum nördlichsten Panzer vorstoßen. Der jeweils zurückgebliebene Späher enttarnt nun nur noch den Panzer in der Gasse in der Kartenmitte.

In der zweiten Phase der Schlacht angekommen schießt ihr mit Kai auf den Turm, so dass dieser „715“ anzeigt. Der Panzer nördlich von euch wird zerstört. Zusammen mit einem Späher und einem Stoßtruppler lauft ihr nun nach Osten, über die nördliche Route. Nutzt doppelt Kommandopunkte um das kleine Team bis vor den zweiten Turm zu bringen, wo ihr erneut „715“ angebt. Ab der nächsten Runde könnt ihr über die nördliche Route bis zum imperialen Lager vorrücken. Nehmt es ein und fordert, falls ihr es in dieser Runde nicht mehr bis zum dritten Turm schafft, einen weiteren Sniper an.

Zusammenfassung:

  • Einen weiteren Scharfschützen mitnehmen. Drei Späher positionieren.
  • Panzer im Osten aufdecken, mit einem Späher bis zum Hebel vorrücken.
  • Erstes Lager der Imperialen einnehmen.
  • Mit Spähern alle Panzer auf dem nordöstlichen Weg aufdecken, bis zum zweiten Lager vorrücken.
  • Mit Hafen vorrücken und Panzer auf dem Hauptplatz enttarnen. Ein dritter Späher sucht den Panzer im Westen auf.
  • Gleichzeitig mit einem Späher im Norden den nördlichsten Panzer der Imperialen enttarnen.
  • Am ersten Turm die erste Zahl zur 7 verändern, damit ‚715‘ angezeigt wird.
  • Über den Norden nach Osten vorrücken und den Platz dort betreten. Hier die Zahlen am dritten Turm abändern um die Schlacht zu gewinnen.

Schafft ihr es, die Mission mit einem S-Ranking abzuschließen, erhaltet ihr zur Belohnung das Zubehör „Glücksmünze“ (+5 Ausweichen).

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel