News - Grim Fandango + Broken Age : Adventure-Nachschub für die Switch

  • NSw
Von Kommentieren

Nintendo darf sich über noch mehr Third-Party-Unterstützung für die Switch freuen: Double Fine bringt gleich zwei Adventures auf die Plattform.

Adventure-Fans auf der Switch dürfen sich über weitere Spiele freuen. Anlässlich der E3 2018 in Los Angeles hat Double Fine Productions entsprechende Umsetzungen von Grim Fandango Remastered sowie Broken Age angekündigt.

Der komplette Cast von Grim Fandango war in L.A. vor Ort, um die Switch-Ankündigung zu begleiten. Die Neuauflage des Adventure-Klassikers war zuvor bereits für PC, PS4 und PS Vita veröffentlicht worden; zudem gibt es eine Mobile-Version für iOS und Android.

Und auch das für PC, PS4, PS Vita, Mobile und Xbox One erhältliche Broken Age, ursprünglich im Januar 2014 veröffentlicht, schafft den Sprung auf die Switch. Für beide Titel gibt es gegenwärtig aber noch keinen Release-Termin, allerdings soll die Veröffentlichung in den kommenden Monaten erfolgen.

Top 10 - Point & Click Adventures
Das Kultgenre der Point & Click Adventures feiert zur Zeit eine kleine Renaissance. Wir zeigen euch die zehn besten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel