Komplettlösung - Lost: Das Spiel : Das Spiel zur Serie gelöst!

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Episode 3: Via Domus


Zeitrahmen: 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

Repariere meinen Laptop
Die Leute im Camp beginne, euch zu misstrauen. Ist müsst unbedingt herausfinden, wer ihr seid. Vielleicht gibt euch euer defekter Laptop Antworten. Es ist an der Zeit, ihn wieder instand zu setzen. Fans der Fernsehserie wissen längst: Wenn im Camp etwas defekt ist, ist Sayid euer Mann. Ihr findet ihn einige Meter von Hurleys Lagerfeuer entfernt. Sprecht mit ihm und erfahrt, dass ihr zunächst einen neuen Akku benötigt. Offenbar ist John Locke im Besitz eines solchen. Redet mit ihm und löst – nachdem er euch den Akku nicht aushändigen will – eine weitere Rückblende aus.

Schießt darin ein Foto von Lisa, auf dem zusätzlich das Schild "Ricos Shop" abgebildet ist, (siehe Screenshot) und erinnert euch dann an den Moment. Untersucht darauf den Artikel sowie die Notiz und hört den Anrufbeantworter auf dem Schreibtisch ab. Unterhaltet euch anschließend mit Rico und der Flashback ist abgeschlossen.

Triff dich mit Locke am Waldrand
Zurück im Camp sprecht ihr Locke auf seine frühere Querschnittslähmung an und trefft euch dann mit ihm am Waldrand, von wo aus euch der Sonderling zur Laptopbatterie führen will. Betretet nun den Dschungel, sprecht mit dem verängstigten Jin und folgt dann Lockes Baummarkierungen, die euch geradewegs zur Lucke führen. Sprecht dort den herbeigeeilten Locke erneut energisch auf die Akkus an und folgt ihm im nächsten Spielabschnitt durch den Urwald zu einem Höhleneingang.

Stattet euch erneut mit zwei bis drei Fackeln aus und betretet das Tunnelsystem. Folgt dabei der Vision von Lisa und stellt sie schließlich auf einer Art Felsvorsprung. Sprecht sie an und löst somit eine kurze Cut-Scene aus. Springt anschließend in den Kessel hinab, wo ihr die verweste Leiche einer Frau entdeckt. Untersucht die Tote und eignet euch den Kompass an. Es folgt eine weitere Zwischensequenz, an deren Ende euch John Locke den Laptopakku übergibt. Damit ist die dritte Episode abgeschlossen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel