Komplettlösung - True Crime: New York City : True Crime: New York City

  • PC
  • PS2
  • Xbox
  • GCN
Von Kommentieren
Palermo-Mob

Schlechte Buchhaltung

True Crime: New York City
In dieser Mission infiltriert ihr das Büro des Mafia-Buchhalters. Geht in den Hauptraum, wo ihr direkt den ersten Buchhalter an einem Regal stehen seht. Schleicht euch von hinten an ihn heran und räumt ihn lautlos aus dem Weg. Weiter geht’s bis zur Trennwand. Links davon findet ihr einen weiteren Angestellten, den ihr mit einem Kinnhaken aus dem Spiel nehmt. Nachdem ihr euch noch zwei weitere unscheinbare Angestellte vorgenommen habt, wartet am Ende des Büros der erste bewaffnete Gegner. Erschießt ihn und bahnt euch anschließend den Weg durch die Bibliothek. Ein getöteter Gegner wird eine taktische Schrotflinte fallen lassen. Nehmt sie unbedingt auf, ein Schuss von ihr tötet nämlich selbst den härtesten Widersacher. Weiter geht’s in den nächsten Büroraum, der seinem Vorgänger 1:1 nachempfunden ist. Begebt euch an sein Ende und wählt eine schlagkräftige Waffe aus – am besten die eben aufgenommene Schrotflinte! Euch erwarten insgesamt rund fünf bewaffnete Mafiosi. Am besten ihr bleibt an der Mauerecke rechts stehen und lockt einen nach dem anderen zu euch, um sie ohne größere Probleme ausschalten zu können.
True Crime: New York City
Lauft dann geradeaus weiter und ihr kommt in das Freizeitzimmer der Buchhalter. Geht dort zum Aufzug, nehmt das Medi-Pack mit und fahrt in den Keller. Kämpft euch durch das Archiv, bis ihr bei der letzten Regalreihe nicht mehr weiterkommt. Verschiebt nachfolgend das zweite Regal von links nach rechts und der Zugang zum nächsten Raum wird frei. Folgt der frei gewordene Gasse und visiert den Gegner im nächsten Zimmer an. Er ist mit einem MG bewaffnet und entsprechend gefährlich für eure Gesundheit. Daraufhin gilt es wieder, Regale richtig zu verschieben. Bewegt also, von links aus gesehen, zuerst das zweite und dann das dritte Regal nach links. Geht durch die Türe und schiebt im nächsten Raum den Container, der sich ganz rechts befindet, nach links. Schreitet durch den Gang, biegt rechts ab und tötet im Keller die einzig verbliebene Wache. An der Sicherheitstür am Ende des Raumes benutzt ihr den Scanner, um in den geheimen Tresorraum der Mafia zu gelangen.
True Crime: New York City
Dort angekommen, sucht ihr zunächst hinter dem Geldstapel in der Mitte des Raumes Deckung und erledigt eure Widersacher nacheinander. Greift sie aber nur dann an, wenn sie stehen, und nicht, wenn sie geduckt hinter ihrem Schreibtisch Deckung suchen. Es wäre reine Munitionsverschwendung, ihr könnt sie sowieso nicht treffen. Am Ende des Zimmers findet ihr nun Mr. Luzzis Buchhalter Toni. Befragt ihn und verlasst anschließend den Tresorraum, um die Mission abzuschließen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel